Termine 2018

10.10.2018  19:30 Uhr       Imkerversammlung in der Gaststätte Hagemeyer-Singenstroth

07. - 09.  Dezember            2. Advent - Weihnachtsmarkt Borgholzhausen

14. - 16.  Dezember            3. Advent - Weihnachtsmarkt Werther

 

Offener Imkerstammtisch mit aktuellen Themen für alle Bienenfreunde und Interessierte: 

            Es ist Zeit um Erfahrungen zu teilen und in geselliger Runde etwas zu klönen. Daher möchten wir euch herzlich zu einem Imkerstammtisch ohne Tagesordnung einladen:

Mittwoch, den 14.11.2018          Motto „Jungimker trifft Altimker“
Mittwoch, den 12.12.2018          Motto "Zukunft gestalten"
Mittwoch, den 16.01.2019          Motto "Neues Jahr, neues Honigglück"

jeweils um 19:30 h in die Gaststätte Hagemeyer-Singenstroth,
Bahnhofstraße 81, 33829 Borgholzhausen

                        

 20.02.2019  19:30 Uhr      Bitte schon mal vormerken, unser Termin für die nächste Hauptversammlung

                   

Alles Biene - oder was?

Infoveranstaltung für Imkerei-Interessierte; eine Veranstaltung der Volkshochschule Ravensberg 

Diese Infoveranstaltung rund um Bienen und die Imkerei richtet sich an Bienen-Neugierige und alle, die vielleicht schon mal über eigene Bienen nachgedacht haben. Bienen zu halten ist eine faszinierende Tätigkeit sowie eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Bienen vermitteln uns, wie spannend die Natur vor der eigenen Haustür ist. Mit der Bestäubung leisten die Bienen einen großen Beitrag zum Erhalt der heimischen Natur. Außerdem schmeckt der eigene Honig doch am besten. An diesem Abend erhalten Sie einen ersten Überblick über das faszinierende Hobby der Imkerei mit Informationen rund um das Thema Bienen und Rechtlichem zu Bienen und Bienenhaltung. 

mehr Informationen und den Termin finden sie hier

 

Imkerei - Einsteigerkurs; eine Veranstaltung der Volkshochschule Ravensberg 

Interessieren Sie sich für die Imkerei? Sie möchten mit dem Imkern beginnen oder eigene Bienen halten? In diesem Kurs bekommen Sie einen guten Einblick in die Grundlagen zur Biologie der Honigbiene, den Unterschied zwischen Bienenhaltung und Imkerei, den Ursprung und die Entwicklung der Imkerei, in die moderne Imkerei mit Magazinbeuten, den Lebensraum der Bienen, dem Imkern in der Stadt, sowie den Produkten aus dem Bienenvolk.  Es werden wintertypische Imkerarbeiten zusammen durchgeführt.  Was gilt es bei der Bienenhaltung zu beachten? Erfahren Sie alles zu den jahreszeitlich anstehenden Arbeiten, zeitlichem Aufwand und den Kosten. Dieser Kurs soll die theoretische Basis zu einem praktischen Kursteil im Frühjahr/ Sommer 2019 schaffen, in dem praxisnah Inhalte direkt an Bienenvölkern vermittelt werden.

mehr Informationen und den Termin finden sie hier

 

Imkern, aber wie?

Der Imkervereins Rietberg bietet jedes Jahr Kurse für Einsteiger an. 

Jeder Kurstag besteht aus einem theoretischen- und einem praktischen Teil. An 7 Samstagen über das Jahr verteilt. Wer, wenn nicht Frau Dr. Aumeier versteht es so trefflich und unterhaltsam, bieneninterssierte Menschen in ihren Bann zu ziehen. Kompaktes Wissen wird hier kompetent und wissenschaftlich fundiert vermittelt. Sie erlernen zeitgemäße Imkerei. Es bleibt keine Frage offen. Zum Imkern notwendiges Material oder auch der Erweb eines eigenen Ablegers wird im Kurs rechtzeitig thematisiert und nach Möglichkeit organisiert.  Der Kursort ist wie am Schnuppertag, die Mensa des Rietberger Gymnasiums, Torfweg 53 in Rietberg. Der praktische Teil liegt 5 Gehminuten entfernt auf dem Gelände des Gartenschauparks. Übrigens bei jedem Wetter! Ein kurzer Blick auf die Wetterprognose am Tag zuvor und zweckmäßig Bekleidung am Kurstag sollten selbstverständlich sein. Die lammfrommen Bienen von Pia Aumeier stellen keine besondere Herausforderung dar.

mehr Info's und aktuelle Termine: www.imkerverein-rietberg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

              

 

Nach oben